Phoebe, ca. 3 Jahre, Pflegestelle Deutschland 

 

Hallo, hier ist die Jackpot ­čÖő­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ. ├ähhh Moment mal eben ­čŤĹ. Also meine Pflegemama sagt gerade, dass ich da etwas falsch verstanden h├Ątte ­čĄö. Mein Name sei nicht Jackpot - sondern Phoebe. Aber ich sei f├╝r jemanden ein Jackpot ­čśî. So rum ist es richtig ­čĄŽ­čĆ╗ÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ.┬á

Naja ist ja auch egal, was ich eigentlich sagen wollte: Ich suche ein super super cooles F├╝rImmerZuhause ­čĆí.┬á

 

Falls Ihr bei meiner schlimmen Vergangenheit jetzt an eine versch├╝chterte kleine Elfe ­čžÜÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ auf der Suche nach Hilfe denkt, dann liegt Ihr gaaaaaanz falsch ­čĄş. Nat├╝rlich hatte ich bisher kein sch├Ânes Leben, aber Leute - das liegt hinter mir. Hier und jetzt ist Neustart ­čą│ und ich liebe mein neues Leben einfach. Ich liebe Euch Menschen und andere Vierbeiner ­čÉĽ, ganz egal ob jung oder alt, dick oder d├╝nn, gro├č oder klein ­čą░.┬á

 

In der kurzen Zeit in Freiheit habe ich schon total viel kennengelernt und verstanden. Im Auto mit fahren ­čÜś, an der Leine laufen ­čî│ und (als h├Ątte ich niemals etwas anderes getan) im Familien-Alltag zu leben sind meine kleinsten ├ťbungen - also ich bin jetzt schon das perfekte Familienmitglied ­čą╣.┬á

 

Zu meinem Gl├╝ck fehlen jetzt nur noch MEINE Menschen ­čĄę. Die F├╝rImmerFamilie, die mit mir mein neues Leben genie├čen, mich ├╝berall mit hinnehmen und f├╝r immer einen riesengro├čen Platz in ihrem Herzen f├╝r mich frei haben wird.┬á

 

Wenn Du ein liebevolles F├╝rImmerZuhause ­čĆí f├╝r mich hast und mir diese tolle neue Welt zeigen kannst, schreib bitte an plattnasenhilfe@gmx.de und erz├Ąhle mir von Dir, Deinem Zuhause und Deiner Familie.┬á

 

Wenn Du mir ein liebevolles, geduldiges und verst├Ąndnisvolles F├╝rImmerZuhause bieten kannst und bis an mein Lebensende meine Pfote halten wirst, sende bitte Deine Bewerbung an plattnasenhilfe@gmx.de und erz├Ąhlt mir von Dir, Deinem Zuhause und Deiner Familie.┬á

 

BITTE UNBEDINGT TELEFONNR MIT ANGEBEN"

 

Wir melden uns unaufgefordert telefonisch bei denjenigen, die in die engere Auswahl kommen. Bitte habt Verst├Ąndnis daf├╝r, dass wir nicht jedem pers├Ânlich absagen k├Ânnen. Vielleicht schaut Euch ja auch eine unserer anderen M├Ąuse ins Herz? Dann w├╝rde es uns sehr freuen, wenn ihr Euch auch f├╝r diese bewerbt.

 

Phoebe reiste kastriert, gechipt, geimpft, auf Herzw├╝rmer getestet und im Besitz eines EU-Heimtierausweises, mit Traces/Erlaubnis nach Paragraf 11 Tierschutzgesetz, nach Deutschland. Die Vermittlung erfolgt nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgeb├╝hr.

 

Bitte kl├Ąrt VOR Kontaktaufnahme und Bewerbung, ob Partner, Vermieter, Arbeitgeber (falls der Hund mit zur Arbeit soll) mit dem neuen Familienmitglied einverstanden sind.

 

Bitte beachten: Ihr bewerbt Euch f├╝r eine Bulldogge/Mops aus dem Tierschutz! Die Hunde stammen teilweise aus sehr, sehr schlechter Haltung.

 

Gelenk-Wirbel-H├╝ftprobleme, sowie Patellaprobleme, sind bei diesen Rassen typisch und werden durch die schlechte Vergangenheit, verst├Ąrkt. H├Ąufig bestehen Ohrenentz├╝ndungen, die teilweise chronisch sein k├Ânnen. Augenentz├╝ndungen und sogenannte rassetypische Rolllider und Cherry Eyes, die operativ versorgt werden m├╝ssen, kommen ebenfalls ├Âfter vor. Ein vergr├Â├čertes Herz ist ebenfalls sehr h├Ąufig zu beobachten. Au├čerdem handelt es sich bei den Rassen um eine sogenannte "Brachycephale" Hunderasse (Kurzk├Âpfigkeit bzw. Rundk├Âpfigkeit).

 

Diese angeborene, erbliche Deformation des Sch├Ądels, kann zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen f├╝hren, wie: Probleme beim Atmen, infolge der verk├╝rzten oberen Luftwege, verdicktes und/ oder verl├Ąngertes Gaumensegel, verk├╝rzter Rachenraum, sowie Ver├Ąnderungen am Kehlkopf, Luftr├Âhren- und Nasenlochverengung, sowie Mega├Âsophagus - erweiterte Speiser├Âhre. Die Nasen-Augen-Rutenfalten sowie die Ohren und die Zehenzwischenr├Ąume m├╝ssen t├Ąglich/w├Âchentlich kontrolliert und gereinigt/gepflegt werden.

 

Wir raten dringend VOR der Anschaffung dieser Rassen, sich über Charakter und vor allen Dingen, über rassetypische Krankheiten, eingehend zu informieren. 

 

Bei Fragen stehen wir jederzeit beratend zur Verf├╝gung.

 

 

Abholung bei Adoption ist Gro├čraum M├╝nchen!

 

Bankverbindung:

 

Plattnasenhilfe e.V.

Bank: Commerzbank M├╝nchen

IBAN:

DE 24 7004 0041 0555 0553 00

BIC: COBADEFF700


Join us on

Kontakt:

Mail: plattnasenhilfe@gmx.de

Tel: 0162 4178794


Paypal:

info@plattnasenhilfe.de

(bitte unbedingt an "Freunde versenden" ausw├Ąhlen, da sonst Geb├╝hren anfallen)



Herzlichen Dank an unsere Sponsoren